NYFW: Blogger Brunch

The New York Fashion Week started for me with this super cute Brunch hosted by Proactiv. The Food at the Revington Hotel was amazing and I had a really good time with the other girls. Since I am in New York for my internship I wasn’t really able to attend other shows or events, but that was totally okay since I’m not really into Fashion Shows!

My Look was this leather skirt with a white T-shirt and a black and white shirt. As I said I also wanted to wear my new Heels from Sam Edelman. It was okay to walk in them for a few hours but then I really had to take them off. Later in the day I attended the Lulu’s Event. That was my first and also last day for the Fashion Week in New York! I noticed that the city is so crowded during this week and I can’t wait for it to be over. Moreover I will be in the city for just two weeks more now! Time really flies by so fast. I can’t decide yet if I’m happy to be back in Germany soon or really sad to leave New York. I think it’s both!

Next week I will be in the Hamptons for two days and then I might go to Atlanta for Tomorrowworld! I still can’t believe it.

Die New Yorker Fashion Week hat fuer mich mit diesem tollen Brunch begonnen, der von Proactiv ausgerichtet wurde. Das Essen im Revington Hotel war unglaublich gut und ich hatte eine tolle Zeit mit den anderen Mädels. Da ich in New York bin, um mein Praktikum zu absolvieren, konnte ich nicht wirklich an vielen Events oder Shows teilnehmen, aber das war völlig in Ordnung fuer mich, da ich nicht wirklich auf Fashion Shows stehe!

Mein Outfit bestand aus einem Leder Rock mit einem weissen T-Shirt und einem schwarz-weissen Hemd. Wie gesagt wollte ich unbedingt meine neuen Heels von Sam Edelman anziehen. Nach ein paar Stunden taten meine Füße weh, aber das ist ja leider normal! Später war ich noch bei dem Lulu’s Event. Das war dann auch schon mein erster und letzter Tag bei der Fashion Week! Man merkt, dass die Stadt unglaublich voll ist während der Fashion Week und ich freue mich schon wieder auf die etwas ruhigeren Strassen. Die Zeit vergeht so schnell! Ich bin nur noch zwei Wochen in New York – ich weiss noch nicht, ob ich mich freuen soll, bald wieder in Deutschland zu sein, oder traurig sein, weil ich bald nicht mehr in dieser tollen Stadt bin! Ich denke es ist Beides…

 Nächste Woche bin ich erstmal zwei Tage in den Hamptons und am Wochenende geht es vielleicht nach Atlanta zu Tomorrowworld! Ich kann es selbst noch gar nicht glauben! Ich wollte schon immer zu Tomorrowland und jetzt habe ich endlich Karten bekommen.

Proactiv3

Proactiv

Proactiv6