Is there anything better than food? I don’t think so! This is the reason why I am always excited to try restaurants in cities I haven’t been before. I love the app Yelp to discover some new restaurants and then I am able to plan my trip and where I want to go. So far you can rely on the valuation and ratings in the app. Especially when you don’t know the city at all, it is a really good way to find some good restaurants.

On our last day we went to Burgerlich to get some Burgers. We were amazed! A lot of people say that Hans im Glück may be better, but somehow I don’t like their Burger’s appearance. If you’re in Dusseldorf one day, you should really try What’s Beef – I love their Burger!

On Sunday we went to Trattoria Mama since we wanted to eat some pasta. The restaurant had a really good rating and the pasta was sooo good!

I will show you within the next days what I have bought, have a great weekend! <3


Gibt es etwas Besseres als Essen? Ich finde nein! Daher freue ich mich immer wieder, in anderen Städten Restaurants zu testen. Meistens schaue ich mir schon Tage vorher über Yelp die besten Restaurants an und plane dann schon, wo wir überall essen gehen müssen. Bisher konnte man sich immer auf die Yelp Bewertungen verlassen, besonders wenn man sich in einer Stadt nicht kennt, finde ich die App sehr praktisch.

Wir waren an unserem letzten Tag bei Burgerlich Burger essen und wir waren total begeistert! Viele sagen, dass Hans im Glück besser sei, aber irgendwie sprechen mich die Hans im Glück Burger überhaupt nicht an. Ich kann euch gar nicht sagen, woran das liegt. Wenn ihr mal in Düsseldorf unterwegs seid, kann ich euch What’s Beef nur empfehlen. Die Burger sind der Hammer!

Sonntags waren wir bei der Trattoria Mama Pasta essen. Das Restaurant hatte eine super Bewertung und wir sind gar nicht mehr aus dem schwärmen rausgekommen beim Essen. Eine absolute Empfehlung! 

In den nächsten Tagen zeige ich euch noch meinen Einkauf, habt ein tolles Wochenende <3

Bild13

Bild3

Bild6

Bild5

Blazer Banana Republic

Shirt J.Crew

Jeans Topshop

Shoes Converse

Bag Michael Kors

Ingredients:

150ml Cream

200ml Hazelnut milk

1 Egg yolk

20g Sugar

25g Hazelnut paste

4tsp Nutella

4 Kinder Bueno bars


Zutaten:

150ml Sahne

200ml Haselnuss Milch

1 Eigelb

20g Zucker

25g Haselnuss Paste

4tl Nutella

4 Kinder Bueno Riegel

Bild1

Mix the cream, hazelnut milk, sugar, egg yolk and hazelnut paste until the batter is creamy. Now you need a ice cream maker, got mine from Amazon for about 40€, you can find a lot of offers there. Put the dough into the ice cream maker and set the timer to 20 minutes. After the 20 minutes are over, you can set the timer again to 5 minutes and slowly add the Nutella into the ice cream maker. Now you can set the timer to 20 Minutes and you can crush 2 Kinder Bueno bars and leave the other Bars whole (just crush into 4 pieces). Add the Kinder Bueno pieces to the ice cream an your ice cream will be ready after the last timer setting. Enjoy!


Vermische die Sahne, die Haselnuss Milch, den Zucker, das Eigelb und die Haselnuss Paste bis der Teig gut verrührt ist. Jetzt braucht ihr eine Eismaschine, ich habe meine für ungefähr 40€ bei Amazon gefunden, dort findet ihr tolle Angebote. Den Teig nun in die Eismaschine geben und den Timer auf 20 Minuten stellen. Wenn die 20 Minuten vorbei sind, könnt ihr den Timer wieder auf 5 Minuten stellen und langsam Nutella hinzugeben. Jetzt den Timer wieder auf 20 Minuten stellen und 2 Kinder Bueno Riegel zerkleinern und die einzelnen Stücke zerdrücken. Die anderen 2 Riegel nur in vier Stücke teilen und auch hinzufügen. Das Eis sollte nach den abgelaufenen 20 Minuten fertig sein. Genießt es!

Bild2

Bild3

Bild4

IMG_0005_2 IMG_0004_2 IMG_0006_2

1. Happy Moment after I have bought my bag in Paris, you can read more about it in my blogpost about Paris 🙂

2. My lashes after I visited Aquaro in Düsseldorf. I am so happy and they still look as good as new.

3. Cheatday breakfast last week. Got this beautiful tray, but there were many difficulties since I paid for the products but the seller did not react… This is the rason why I don’t want to recommend her 🙁


1. Ein schöner Moment, nachdem ich meine Tasche gekauft habe, ihr könnt mehr darüber in meinem Post über Paris lesen 🙂

2. Meine Wimpern nachdem ich Aquaro in Düsseldorf besucht habe, ich bin super glücklich damit und sie sehen nach ein einhalb Wochen noch aus wie am ersten Tag.

3. Mein Cheatday Frühstück letzte Woche. Ich habe dieses schöne Tablett gekauft, hatte aber sehr viele Probleme gekauft, da ich die Ware bezahlt, aber trotzdem nichts erhalten habe. Mit der Hilfe von PayPal konnte das Problem aber gelöst werden. Das ist der Grund, warum ich den Verkäufer nicht weiterempfehlen möchte 🙁

IMG_0007_2 IMG_0003_2 IMG_0002_2

1. Low carb Pancakes, Instyle and my Moschino Teddy.

2. Best burger! Tried a lot of different burgers but they are the best! What’s Beef in Dusseldorf.

3. My outfit for a shopping day in Dusseldorf.


1. Low carb Pancakes, Instyle und mein Moschino Bär.

2. Die besten Burger! Ich habe mittlerweile sehr viel getestet und es sind einfach die Besten. What’s Beef in Düsseldorf.

3. Mein Outfit für einen Shopping Tag in Düsseldorf.

IMG_0014_2 IMG_0008_2 IMG_0001

1. I am in love with my new bag! Especially with black and white.

2. My baby. He is so cute and I could cuddle him the whole day.

3. Cozy outfit with my Kenzo pullover, I love how comfy they are.


1. Ich liebe meine neue Tasche! Besonders zusammen mit weiß und schwarz.

2. Mein Baby. Er ist so unglaublich süß und ich könnte ihn den ganzen Tag knuddeln.

3. Gemütliches Outfit mit meinem Kenzo Pullover, er ist so bequem! 🙂

IMG_0012_2 IMG_0011_2 IMG_0010_2

1. Outfit for a day in Dusseldorf.

2. My fav breakfast! I always make my pancakes with a mix from bodyenfit.nl – you just mix it with water. They are amazing!! <3

3. Haha, I just can’t decide which is the funniest!


1. Outfit für einen Tag in Düsseldorf.

2. Mein Lieblingsfrühstück! Ich mache meine Pancakes immer mit einer Mischung von bodenfit.nl – man muss sie einfach mit Wasser mischen. Und sie schmecken so so gut!! <3

3. Haha, ich kann mich nicht entscheiden, welche die witzigste ist!
IMG_0015_2 IMG_0013_2 IMG_0009_2

1. Cheatday breakfast again! Tried to make Croissants but I failed as you see, haha.

2. Started my hairburst treatment.

3. Got my jeans from topshop a few months ago, but I think it’s still available!


1. Schon wieder ein Cheatday Frühstück. Ich habe versucht, Croissants selber zu machen, aber ich habe es nicht geschafft wie ihr seht, haha.

2. Ich habe mit meiner Hairburst Kur gestartet. Ich bin gespannt auf die Ergebnisse.

3. Ich habe meine Jeans vor ein paar Monaten bei Topshop gekauft, aber ich glaube sie ist immer noch erhältlich!



‘I can’t wait to go to sleep, it’s like a time machine to breakfast!!’ My words every saturday evening before my cheatsunday. ‘Never ever again!’ My words every sunday evening while I am lying in my bed and just can’t move. I think it’s like a love-hate relationship. I love cheat days, because I can eat whatever I want and not regretting anything. I love it even more, because it gives me the motivation to stay healthy the rest of the week. But I hate it, since I feel so bad every time! I don’t have any limits and I can eat as much as I want without feeling saturated. This is the reason why I can’t just eat a few things every day – I would eat the whole package!!

I recommend to try it out, you will see if a cheat day is good for you or not. For some people it is too much and it may happen that you feel bad or even get stomach pain. Thus I will try in future to limit my cheat day and only eat something when I’m really hungry. How do you handle it? Do you enjoy some sweets every day? Or are you a cheat day fan? 🙂

I eat the rest of the week healthy so that I can hold my weight. Currently I am trying low carb and it seems to be really good for me! For me, that means 50g carbs and more fats and protein. But I think you should try if low carb or low fat is the better way for you. Since I am really uncreative and not good at cooking I would be really happy if you have some recommendations for me (low carb recipes).

Happy Cheatday!


‘Ich kann es kaum erwarten, endlich Schlafen zu gehen, es ist wie eine Zeit Maschine zum Frühstück!!’ Das sind meine Worte jeden Samstag Abend vor meinem Cheat-Sonntag. ‘Nie wieder!’ Das sind meine Worte jeden Sonntag Abend während ich regungslos da liege. Ich denke es ist wie eine Hassliebe. Ich liebe Cheatdays, weil ich essen kann, was ich möchte, ohne irgendetwas davon zu bereuen. Ich liebe Cheatdays, weil ich dann genug habe für die ganze Woche und so die restlichen Tage Spaß an gesunder Ernährung habe. Ich hasse Cheatdays aber, weil es mir fast jeden Abend schlecht geht. Ich habe keine Grenze was Essen angeht und ich kann sehr viel essen, ohne ein Sättigungsgefühl zu bekommen. Das ist auch der Grund, warum ich nicht jeden Tag ein paar Kleinigkeiten essen kann – ich würde die ganze Packung essen!!

Ich empfehle euch, es einfach zu testen. Für manche ist ein ganzer Cheatday zu viel und es kann auch passieren, dass man von dem vielen Essen Bauchschmerzen bekommt. Daher werde ich in Zukunft versuchen, meinen Cheatday etwas einzugrenzen und nicht über den Hunger zu essen. Wie macht ihr das Ganze? Schafft ihr es, ein paar Kleinigkeiten am Tag zu genießen? Oder seid ihr auch Cheatday-Fan? 🙂

Damit der wöchentliche Cheatday keine Auswirkung auf mein Gewicht hat, ernähre ich mich unter der Woche sehr gesund und versuche zur Zeit low carb. Das heißt für mich, ungefähr 50g Kohlenhydrate am Tag, dafür aber mehr Fette und Proteine. Bisher fühle ich mich richtig wohl und ich glaube, dass ich sogar schon Erfolge sehen kann. Aber auch da sollte man am besten ausprobieren, was einem selbst am besten passt. Da ich aber total unkreativ bin, was Kochen angeht, gibt es bei mir jeden Tag Fisch. Wenn ihr noch tolle Low Carb Rezepte habt, würde ich mich freuen, wenn ihr mir etwas empfehlen könnt.

Happy Cheatday!

bild1

I love Nutella Tee here

bild2