Healthy Protein Pancakes

As you’ve might seen in my snaps (snapchat: kristinaderichs) I just love Pancakes! I have them for breakfast, lunch or sometimes dinner – Breakfast all day team! Since many of you asked for my pancakes recipe, here you go. It is really easy and I use a pancake mix since it is so easy to make and still not unhealthy, if you are using the right mix.

Ingredients:

1/2 cup Sugarfree Pancake Mix

1 Egg

1 Egg White

30g Vanilla Protein Powder

1 tbsp Nonfat Greek Yogurt

100 ml Soy milk/milk/almond milk

Just mix all the ingredients and make the pancakes in a pan. You will get around 5 Pancakes. If you try my recipe, please tag me in your photos and let me know how you like it! Can’t wait to see your results.


 

Wie ihr vielleicht bei Snapchat mitbekommt (Snapchat: kristinaderichs), liebe ich Pancakes ueber alles. Zum Fruehstueck, Mittagessen oder manchmal auch zum Abendessen – Team Fruehstueck den ganzen Tag! Da viele von euch nach meinem Pancake Rezept gefragt haben, kommt hier endlich das Rezept. Es ist sehr einfach, da ich einen Pancake Mix benutze. Wenn ihr einen gesunden Pancake Mix benutzt, wie ich zum Beispiel einen zuckerfreien, dann sind die Pancakes sogar nicht ungesund.

Zutaten:

1/2 cup Zuckerfreier Pancake Mix

1 Ei

1 Eiweiss

30g Vanille Protein Pulver

1 el Fettfreien grieschichen Joghurt

100 ml Soja Milch/Milch/Mandelmilch

Einfach alle Zutaten miteinander vermischen und in einer Pfanne anbraten. Mit den Zutaten bekommt ihr ungefaehr 5 Pancakes. Wenn ihr mein Rezept probiert, markiert mich in euren Bildern und lasst mich wissen, wie sie euch schmecken. Ich freue mich auf eure Fotos!

IMG_5662

IMG_5669

IMG_5671

7 thoughts on “Healthy Protein Pancakes

  1. Zu Hause mache ich sehr oft solche Protein-Pfannkuchen und meine Familie ist einfach verrückt nach diesen. Egal ob zum Frühstück oder als Nachmittagsessen mit Tee und Kaffee, sie sind köstlich. Was mir am meisten gefällt, ist, dass man sie mit frischem Obst isst und jeder selbst für sich wählen kann, welches Obst seinem Geschmack am besten passt – Banane, Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Apfel und Zimt…. alle Kombinationen sind möglich. Ich experimentiere gern mit dem Geschmack des Proteinpulvers und kann Euch empfehlen, Eure Pfannkuchen mit Proteinpulver mit Haselnuss-Geschmack zu probieren. Sie werden richtig lecker! Falls ihr kein Proteinpulver mit solchem Geschmack in Euren Sportsgeschäften finden könnt, ist es auch möglich, dieses online zu bestellen. Ich kaufe meines von http://www.vitaminexpress.org , da gibt es gaaanz viele Proteinpulver mit unterschiedlichen Geschmäcken..

Leave a Comment