A few days ago I received this beautiful package from Monnier Freres with these two Michael Kors Selma bags and some Moschino iPhone cases (you can see them on my instagram). The box was so beautifully wrapped and I was really excited while I unpacked it. I always wanted to have a entirely silver or gold bag and now my dream came true! What do you think? I have so many outfits in my head and I can’t wait to show you more. The gold one would look so beautiful with a white jeans or a white dress.

There are some things changing in my private life but I am happy with it. It is an unusual feeling , however I am getting used to this and now I have so many opportunities! Another big change is, that I will move to New York again. I still can’t believe it but I am so so excited. I got an acceptance for an internship and I will be there from July to the end of September. Summer in NYC! This sounds so good and I will definitely have the time of my life. Now I have to take care of getting my visa and looking for an apartment. If you have information or tipps for me, please let me know. 🙂


Vor ein paar Tagen habe ich dieses tolle Paket von Monnnier Freres erhalten mit diesen tollen Selma Michael Kors Taschen und Moschino iPhone Hüllen (Ihr könnt sie auf meinem Instagram Profil sehen). Der Karton war wunderschön verpackt und ich habe mich total gefreut, als ich es auspacken durfte. Ich wollte schon immer eine komplett Silberne oder Goldene Tasche haben und jetzt ist mein Traum durch Monnnier Freres wahr geworden! Was denkt ihr von den Taschen? Ich habe so viele Outfits im Kopf und ich kann kaum warten, euch mehr Outfits zu zeigen. Die Goldene wird so toll mit einer weißen Jeans oder einem weißen Kleid aussehen.

Es gibt viele Dinge, die sich momentan in meinem privaten Leben ändern, aber ich bin glücklich damit. Es ist ein ungewöhnliches Gefühl, trotzdem gewöhne ich mich langsam daran und dadurch habe ich nun so viele neue Möglichkeiten! Eine andere große Änderung ist, dass ich bald wieder für drei Monate in New York leben werde. Ich kann es immer noch nicht glauben und ich bin unglaublich aufgeregt. Ich habe eine Zusage für ein Praktikum bekommen und werde von Juli bis Ende September dort sein. Sommer in NYC! Das hört sich so gut an und ich werde definitiv die Zeit meines Lebens haben. Jetzt muss ich mich um mein Visum und um eine Wohnung kümmern, das wird Alles nicht so einfach werden. Wenn ihr also Informationen oder ein paar Tips habt, lasst es mich bitte wissen. 🙂  
Bild10

Bild1

Bild5

Bild4

Bild3

Shoes Buffalo

Pants Abercrombie

Bag Michael Kors here

Top Hollister

Blazer Banana Republic

Jewelry Tiffany & Co

Bild9

Bild8

Bild7

Shoes Buffalo

Pants Abercrombie

Bag Michael Kors here

Top Hollister

Blazer Banana Republic

Jewelry Tiffany & Co/Marc By Marc Jacobs

Throwback to Paris last week! It is now one week ago and I wanted to show you my new shoes I bought there. It as always a dream and I still do not realize that I own a pair of Louboutin now – in my favorite colour black of course 🙂 I have bought them for a upcoming campaign (more information soon!) and I am really excited.

My week so far was really monotonous: Sleeping, eating, doing sports and looking for internship positions and writing applications. It is really not easy to find an internship abroad and slowly there are more and more self-doubts. My studies will start again in October and I have to complete an internship in this period. I just hope that there will be a positive reaction within the next days, since I don’t like this uncertain situation. But there are also some good news! I have a new job and will start it on saturday, I am really excited and also happy that I finally changed my job 🙂 I will stay in retail field but it is a different brand. I wish you a nice week!


Mein Trip nach Paris ist nun eine Woche her und ich wollte euch meine neuen Schuhe zeigen, die ich dort gekauft habe. Es war immer ein Traum und ich kann es selbst noch gar nicht glauben, dass ich jetzt ein Paar Louboutin besitze – in meiner Lieblingsfarbe schwarz natürlich 🙂 Ich habe sie für eine kommende Kampagne gekauft (Bald gibt’s mehr Informationen dazu!) und ich freue mich schon total.

 

Meine Woche bisher war eher monoton: Schlafen, Essen, Sport machen und das Internet nach passenden Praktika durchsuchen und Bewerbungen schreiben. Es ist wirklich nicht einfach, ein Praktikum im Ausland zu finden und so langsam kommen die Selbstzweifel auf. Mein Studium fängt im Oktober wieder an und bis dahin muss ich ein Auslandspraktikum absolviert haben. Ich hoffe einfach, dass in den nächsten Tagen oder Wochen eine positive Reaktion kommt, denn ich mag diese unsichere Situation zur Zeit nicht. Aber es gibt auch gute Neuigkeiten! Ich habe einen neuen Nebenjob und werde diesen Samstag schon starten, ich bin total aufgeregt und auch sehr glücklich, dass ich endlich meinen Job gewechselt habe 🙂 Ich werde allerdings weiter im Einzelhandel arbeiten, aber diesmal bei einer anderen Marke. Ich wünsche euch noch eine tolle Woche!

 

Bild2

 

Bild3

 Shoes  Louboutin

Pants  True Religion

Shirt  Esprit

Sweater  Kenzo

Bag  Givenchy

I wanted to visit Paris for a really long time and a few days ago we finally made it! Sometimes it is really good to live near the Netherlands and Belgium, so Paris is also not that far away haha. We drove with the car early in the morning and came back in the evening, it was about a four hour drive. Moreover, the weather was just perfect! The temperature was around 27° C and I was able to wear a skirt and a top. So at first we went to the Champs Elysees (it was so hard for me to pronounce the streets right since I don’t know a single word of French!) and then to the Avenue Montaigne. I wanted to go there directly because I had the plan to buy a Givenchy bag. Unfortunately they didn’t had the bag in the colour I wanted to buy but then I chose a black one. Yes, black again (Shame on me!). It is just perfect for me because I can wear it with every colour and this is the most important point for me. After I was a really happy girl we walked with my bag (Again, I was so happy!!) to the Eiffel Tower. It was just beautiful and we really enjoyed our time. Next stop was the triumphal arch. After a long walk we were on our way to the car and I was already really sad to leave the city, one day is really not enough! There we so many beautiful spots left we have not seen and I hope to be back soon. All in all it was a perfect day and I bought some pretty things – just French brands of course :).


Ich wollte schon unglaublich lange nach Paris und vor ein paar Tagen haben wir es endlich geschafft! Manchmal ist es echt toll in der Nähe von den Niederlanden und Belgien zu leben, Paris ist nämlich auch nicht so weit weg haha. Wir sind ganz früh morgens mit dem Auto los gefahren und abends wieder nach Hause gefahren, die Fahrt hat ungefähr vier Stunden gedauert. Das Wetter war einfach perfekt, damit hatten wir wirklich Glück! Es waren ungefähr 27 Grad und ich konnte zum ersten Mal dieses Jahr einen Rock und ein Top tragen, selbst damit war es teilweise schon zu heiß. Als erstes sind wir Richtung Champs Elysees gegangen (es war so schwer für mich die Straßen Namen auszusprechen, da ich kein einziges Wort Französisch kann!) und dann zur Avenue Montaigne. I wollte dort unbedingt sofort hingehen, weil ich den Plan hatte, eine Tasche von Givenchy zu kaufen. Leider hatten sie nicht die Farbe dort, die ich im Kopf hatte und daher habe ich mich für eine Schwarze entschieden. Ja, schon wieder schwarz (Schande über mich!). Trotzdem ist sie einfach perfekt für mich, weil ich sie mit jeder Farbe kombinieren kann und das ist für mich am wichtigsten. Nachdem ich also ein wirklich glückliches Mädchen war sind wir mit meiner Tasche (wirklich, ich habe gesprudelt vor Glückshormonen!) zum Eiffelturm gegangen. Es war einfach wunderschön und wir haben die Zeit genossen. Der nächste Stop war der Triumphbogen und dann sind wir auch wieder Richtung Auto gegangen. Ich war echt traurig, dass wir schon nach Hause mussten, denn wir hatten so viele tolle Ecken noch nicht gesehen. Daher hoffe ich schon bald wieder zu kommen! Es war also ein wirklich toller Tag und ich habe mir ein paar tolle Teile gekauft.

Paris1

Most beautiful Abercrombie Store I have ever seen! Really a must see! 🙂


Der schönste Abercrombie Store, den ich je gesehen habe. Solltet ihr euch definitiv anschauen! 🙂

Paris2

Avenue Montaigne

Paris5

Paris6

Paris7

Paris8

Delicious French macarons – my favs are: Raspberry, Wild Berry and Lemon Passion Fruit!

Paris12

I am so in love!

Paris10

Haha, this shows my happiness! I am so thankful and this motivates me when I have a boring day at work! Yes, I do work and yes, I have to save money to buy stuff like this. Everybody has his own idea about spending money but I am happy with this. 🙂


Haha, das zeigt einfach meine Freunde nach diesem tollen Tag! Ich bin so dankbar und das motiviert mich jedes Mal, wenn ich einen langweiligen Tag auf der Arbeit habe. Ja, ich gehe arbeiten und ja, ich muss sparen, um solche Dinge zu kaufen. Jeder hat seine eigene Meinung wie oder für was man Geld ausgeben sollte, aber ich habe mir meinen Traum erfüllt und bin glücklich damit. 🙂

‘1 Accessory – 3 Ways’ I was in Roermond to shop an accessoires I had to style in three ways. This was not really easy for me since I don’t wear hats or other extraordinarily things. I think I really should change my mind and be more creative sometimes, maybe you will see me with a hat some day! 🙂

So I had a really nice and sunny day in the Roermond Outlet and went through all the pretty shops and then I found this lovely bag in the Furla shop. It is really classy and since black is my favourite colour (yes, it is a colour!) I decided to buy this one. My first outfit is what I would wear if I go to the city or another trip on a sunny day. I just love ripped white jeans! The second outfit is really summerly and for a day at the pool or the beach. I wear this black blouse with a bikini and a golden belt since this flatters the figure. My last outfit is classy but also sporty. I am a huge fan of Air Max at the moment, because they are so comfy. If you walk a lot they are really the best choice!

If you want to get some more information about the outlet you can visit their website www.designer-outlet-roermond.com, it is really worth a visit!


‘1 Accessory – 3 Ways’ Ich war in Roermond um ein Accessoires zu shoppen, das ich auf drei verschiedene Weisen kombinieren sollte. Das war nicht wirklich einfach für mich, da ich keine Hüte oder andere für mich außergewöhnliche Teile trage. Ich glaube ich sollte wirklich meine Meinung ändern und vielleicht etwas kreativer sein, vielleicht werdet ihr mich also bald mit Hüten sehen! 🙂

Ich hatte also einen sehr schönen und sonnigen Tag im Outlet Roermond und ich bin durch die ganzen tollen Shops gegangen und habe dann bei Furla diese schöne Tasche gefunden. Sie ist sehr klassisch und da schwarz meine Lieblingsfarbe ist (ja, ich finde schwarz ist eine Farbe!), habe ich mich für dieses Accessoires entschieden. Mein erstes Outfit würde ich so in der Stadt oder an einem anderen sonnigen Tag tragen. Ich liebe zerrissene weiße Jeans momentan einfach! Das zweite Outfit ist sehr sommerlich und für einen Tag am Pool oder Strand. Ich trage die schwarze Bluse immer über einen Bikini und kombiniere dazu einen Gürtel, um der Bluse etwas Form zu verleihen. Das letzte Outfit ist sehr klassisch aber auch sportlich. Ich bin ein großer Fan von Air Max, sie sind einfach so bequem! Wenn man viel läuft, sind sie die beste Wahl!

Wenn ihr mehr Informationen zum Outlet wollt, könnt ihr die Website www.designer-outlet-roermond.com besuchen, ich denke das Outlet ist einen Besuch auf jeden fall wert!

Outfit1

Outfit1_2

 Top  Abercrombie

Jeans  Zara

Ballerinas  Shoevita

Uhr  Marc by Marc Jacobs

Armreif  Michael Kors

Tasche  Furla

Outfit2

Outfit2_2

Bluse  Madison Square

Gürtel  Asos

Schuhe  Michael Kors

Tasche  Furla

Outfit3

Outfit3_2

Blazer  Banana Republic

Shirt  J.Crew

Hose  True Religion

Schuhe  Nike

Uhr  Marc by Marc Jacobs

 Armreif  Michael Kors

Sonnenbrille  Ann Taylor

 Tasche  Furla

Um euch den Aufenthalt im Outlet noch etwas zu verschönern, verlose ich einen Gutschein an euch im Wert von 50€! Alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar hier zu hinterlassen. Wichtig ist, dass ihr eure richtige Email Adresse hinterlasst. Viel Glück! 🙂 Herzlichen Glückwunsch Julia, viel Spaß beim shoppen!

I am back in Germany since one week now after my three months stay in New York. It didn’t take me really long to settle in again and I have some busy plans for the next days. I had a really good time in New York, but I experienced more the stressful daily life since I had to go to the university and do a lot of homework. When I had some days off I was able to explore the city and saw a all the beautiful corners of the city! I learned to love the city, even though there were a lot of people and massive snow. New York is definitely a city you have to visit and see at least once. I think I will visit New York again as soon as possible.

Today I would like to show you my favourite item for spring – a pink coat. At the moment floor-length coats are trend, it doesn’t matter which colour. Since I am a little bit too small for a floor-length coat, I cut mine. I really like it now, what do you think? 🙂 I am also wearing a Chanel look-a-like bag (The original one is still a dream!), it couldn’t be more practical. Nevertheless I am a big fan of huge bags, but I will use this one more often in the future!


Ich bin nun seit ungefähr einer Woche zurück in Deutschland nach meinem dreimonatigem Aufenthalt in New York. Ich habe mich ziemlich schnell wieder eingelebt und habe auch zum Glück einiges vor in den nächsten Tagen. Ich habe in New York eine tolle Zeit gehabt, aber eher den New Yorker Alltag erlebt, da ich zur Uni musste und sonst auch fast nur mit Unikram beschäftigt war. Sobald ich ein paar Tage frei hatte und wir die Stadt erkunden konnten, habe ich New York aber lieben gelernt und es ist einfach der Wahnsinn! Definitiv eine Stadt, die man gesehen haben muss. Ich denke, dass ich New York sobald wie möglich wieder besuchen werde.

Ich möchte euch heute mein Lieblingsteil für den Frühling vorstellen – einen rosa Mantel. Zur Zeit sind bodenlange Mäntel im Trend, egal in welcher Farbe. Da ich mich aber für einen bodenlangen Mantel zu klein finde, habe ich den Mantel gekürzt. Ich finde ihn jetzt super schön, was sagt ihr dazu? 🙂 Dazu trage ich eine Chanel Look-A-Like Tasche (Die Originale ist einfach nur ein Traum!), es ist super praktisch die Tasche einfach nur über die Schulter zu werfen. Trotzdem bin ich eher ein Fan von großen Taschen, aber diese wird sicherlich noch häufiger zum Einsatz kommen!

IMG_0202
IMG_0199
IMG_0197
IMG_0195
IMG_0201

Mantel  Loavies

Shirt  J.Crew

Spitzen Top  Topshop

Hose  Topshop

Schuhe  Converse

Tasche  Loavies

Schmuck  Tiffany & Co

Sonnenbrille  Burberry